Verkehrsunfall B127

Am Samstag um 02:55 Uhr wurde die FF St. Martin zu Aufräumarbeiten bei einem Verkehrsunfall auf der B127 alarmiert. Ein Baum war durch den Sturm auf die Straße gestürzt und wurde von einem PKW gerammt. Der Lenker blieb zum Glück unverletzt. Aufgabe der FF war das Regeln des Verkehrs, das Entfernen des Baumes und das Binden von ausgelaufenen Treibstoff. Nach ca. 50 min konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Kommende Termine

Kontakt zu uns...

Freiwillige Feuerwehr St. Martin
Schmiedgrub 13
A-4113 St. Martin i. M.
09314@ro.ooelfv.at