Brand Wohnhaus Kleinzell

Um 02:58 Uhr heulte die Sirene in St. Martin. Die FF wurde zu einem Wohnhausbrand im Einsatzgebiet Kleinzell/Etzleinsberg gerufen.
Beim Einsatzort angekommen unterstützten wir beim Aufbau einer Löschwasserleitung. Des weiteren stellten wir 2 Atemschutztrupps und übernahmen die Atemschutzsammelstelle.
Um ca. 06:35 Uhr war der Einsatz für die FF St. Martin beendet und die Einsatzbereitschaft wurde wiederhergestellt.

Kommende Termine

Kontakt zu uns...

Freiwillige Feuerwehr St. Martin
Schmiedgrub 13
A-4113 St. Martin i. M.
09314@ro.ooelfv.at